IT-News World - tägliche PC-, Internet- und IT-NewsIT-News World:   Home | Impressum |
 

 
 

Anzeige 
 
Startseite Aktuelles Berichte Tipps Spiele Surftipp Netzwelt News-Archiv
 
 
IT-News World » Aktuelles » App-Charts: Kartenapp und Rätselspaß

Aktuelles

App-Charts: Kartenapp und Rätselspaß

Bewertung:
App-Charts: Kartenapp und Rätselspaß IT-News-World.de 0 5 1
«100 Floors»
Das Room Escape Game «100 Floors» bietet viele Rätsel die durch logische Kombination oder auch einfach Ausprobieren gelöst werden können. Foto: Tobi Apps Limited

am 16.05.2012

Berlin (dpa-infocom) - Wer gern ein paar Rätsel lösen möchte und Gefallen an dem Spiel «DOOORS» fand, kann mit der Fortsetzung «100 Floors» nicht viel falsch machen. Welche Apps es in dieser Woche sonst noch in die Top Ten geschafft haben, zeigen die Hitlisten.

Die App « bietet kostenlosen Rätselspaß. Angelehnt an das Spiel «DOOORS» muss auf dreißig Leveln in jeder Etage ein Rätsel gelöst werden. Mal muss das iPhone geschüttelt oder geneigt werden, um Dinge zu verschieben, dann wiederum müssen einfach Zahlen für die Lösung gedrückt werden. Das Programm von Tobi Apps Limited ist derzeit auf Rang 1 in den Top 10 der meistgeladenen kostenlosen Apps fürs iPhone.

Auf dem iPhone ist die Applikation Maps standardmäßig vorinstalliert und schnell und einfach nutzbar, wenn eine Internet-Verbindung verfügbar ist. Doch was tun, wenn man im Ausland unterwegs ist und Kosten sparen möchte? Die Kartenapp « bietet eine gute Alternative. Mit ihr kann Kartenmaterial von weltweit fast 300 Städten heruntergeladen und später offline genutzt werden. So spart man unnötige, meist hohe Kosten für eine Internetnutzung im Ausland. Allerdings ist der Umfang des Kartenmaterials begrenzt. Fehlt doch einmal eine gewünschte Stadt ist man auf den Support und eine hoffentlich zeitnahe Bereitstellung angewiesen. Die Karten-App der Ulmon GmbH hat es dennoch auf Platz 1 der Top 10 der Bezahl-Apps fürs iPad geschafft.

Das Jump'n'Run-Spiel « ist schon seit einiger Zeit auf dem Markt. Neu ist, dass sie seit einigen Tagen kostenlos verfügbar ist. Auch aus diesem Grund hat es die Universal-App von Touch Foo auf Platz zwei der kostenlosen iPad-Apps geschafft. In «Swordigo» spielt man einen kleinen Helden, der viele Quests zu bestehen hat. Mit Hilfe von anderen Figuren bekommt er Hinweise oder Boni um sein Ziel zu erreichen.

Links

IT-News als RSS-Feed lesen

« vorheriger Artikel
Neue Chrome-Version synchronisiert offene Tabs
nächster Artikel »
App-Charts: Kartenapp und Rätselspaß

Weitere News aus Aktuelles

Surfen und wandern: Neue Technik für zu Hause und unterwegs

28.06.2013 | Böblingen (dpa/tmn) - Der Sommer macht auch in puncto Technik mobil: Der All-in-One-PC von HP ist Desktoprechner und Tablet zugleich. Garmin bringt ein Outdoor-Navi für Wanderer auf den Markt. Diese und weitere technische Neuheiten gibt es hier im Überblick:  .  Weiter lesen ...

Neue Regeln bei Datenweitergabe

28.06.2013 | Von Jessica Binsch, dpa | Berlin (dpa) - In Deutschland müssen Telefonanbieter unter bestimmten Bedingungen Daten an Polizei und Ermittler weitergeben. Dazu wurde eine Änderung des Telekommunikationsgesetzes beschlossen, die am 1. Juli in Kraft tritt. Hier die wichtigsten Informationen.  .  Weiter lesen ...

Google schaltet Reader ab: Daten jetzt exportieren

28.06.2013 | Berlin (dpa/tmn) - Am Montag (1. Juli) schaltet Google seinen RSS-Dienst Reader endgültig ab. Nutzer müssen spätestens dann ihre abonnierten Webseiten und Blogs exportieren und sich eine Alternative suchen.  .  Weiter lesen ...

Neue Preisgrenzen: Beim Handy-Telefonieren im Ausland sparen

28.06.2013 | Von Marion Trimborn, dpa | Brüssel (dpa) - Wer im Ausland per Handy telefoniert oder mobil ins Netz geht, kann eine böse Überraschung erleben. Noch immer wird es auf Reisen teuer. Die EU macht seit Jahren Druck. Am 1. Juli sinken erneut die Preise. Nach 2015 sollen Roaming-Gebühren ganz wegfallen.  .  Weiter lesen ...

Sony-Edelkompakte bekommen Schwestermodelle

27.06.2013 | Berlin (dpa/tmn) - Detaillierte Aufnahmen und hochwertiges Design: Sony hat Schwestermodelle für seine Edelkompaktkamera RX100 und die kompakte Vollformatkamera RX1 angekündigt.  .  Weiter lesen ...

Weitere News aus dem Bereich Aktuelles »

 

Anzeige
Künftig soll es «Promoted Tweets» geben / Künftig soll es «Promoted Tweets» geben: Twitter will in seinen Anwendungen für Smartphones mehr Werbung einblenden. Foto: Andrea Warnecke
 
     
 

Anzeige